Gesund wohnen und schlafen

Wir verbringen viel Zeit in unserer Wohnung. Dabei wollen wir nicht immer darüber nachdenken müssen, ob wir uns in einer gesunden und natürlichen Umgebung befinden. Mit einer ausführlichen Untersuchung und einer genauen Analyse von wichtigen Messdaten, können Sie herausfinden, wie gesund Ihre eigenen vier Wände sind. Anschließende Sanierungsmaßnahem bieten erstklassige Lösungen im Fall von eventuellen Gesundheitsbedrohungen.

Ihre Wohnräume – sichern Sie sich Ihr Wohlbefinden

Gesundes Wohnen ist kein Hexenwerk. Mit modernen Messgeräten und individuellen Analysen ist schnell herauszufinden, ob sich Gefahren in Ihrer direkten Umgebung befinden. Diese lauern häufig in den Wohnräumen, die sie am meisten nutzen. Die Küchen und Aufenthaltsräume bieten viele versteckte Gefahren. Neben dem eigentlichen Gebäude können sich auch Schadstoffe in Möbeln, Gardinen oder der Tapete finden.

Schlafen wie ein Engel – kein Problem mit Hilfe der Baubiologie

Gesunder Schlaf ist essenziell wichtig um unsere Gesundheit zu schonen und um für Wohlbefinden zu sorgen. Wir verbringen einen Großteil unseres Lebens im Schlafzimmer, da ist es umso wichtiger, hier für eine gesunde Umgebung zu sorgen. Wenn von der Bettdecke, bis hin zu Ihren Deckenbalken, keine Schadstoffe nachgewiesen werden, ist ein erholsamer und belebender Schlaf ein realer Traum. So können Sie sich täglich darauf verlassen, dass Ihr Körper die Ruhe bekommt, die er verdient und dass Sie jeden Tag frisch und erholt beginnen können.